Preis von Bitcoin sehen

Vier Stunden. Wir könnten jetzt und in den kommenden Tagen eine größere Volatilität für den Preis von Bitcoin sehen.

Index-Verschlechterung

Die Zahl der Bitmünzen in den Börsen nimmt weiter ab, der Trend, der im März begann und bereits mehr als 300 Tausend Bitmünzen von den wichtigsten Maklern entfernt hat, ist rückläufig. Infolgedessen sehen wir, dass die Zahl der Inhaber steigt.

Das sind großartige Neuigkeiten, es ist möglicherweise weniger Druck auf den Verkauf und mehr Sicherheit für die Inhaber.

Onchain-Aktivität

Wir haben heute keine großen Deals für den Austausch gesehen, aber es ist immer gut, ein Auge auf Whale Alert zu haben.

Die Gesundheit von Bitcoin ist nach wie vor gut. In der letzten Woche haben wir jedoch einen Rückgang von BitQT und ein Wachstum festgestellt. Dies führte dazu, dass der BNE-Index für die Netzwerkgesundheit um 7 Punkte fiel:

Bitcoin-Gesundheitsindex
Am beunruhigendsten ist jedoch der Rückgang der Liquidität um 14 Punkte in den letzten sieben Tagen. Dies könnte auf weitere Volatilität hindeuten.

Die Stimmung über Bitcoin ist ebenfalls gesunken. Dies war das Ergebnis einer geringeren wirtschaftlichen Aktivität im Netzwerk, niedrigerer Preise und eines Rückgangs der Akkumulationsrate von Inhabern.

Laut Glassnode zeigt die Bitmünze bei diesen Fundamentaldaten und einem Preis unter 9.000 Dollar „Anzeichen eines Rückgangs und nähert sich dem Baisse-Territorium“.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Bitcoin immer noch eine kleine Marktkapitalisierung, so dass nur wenige Akteure schnell die Richtung des gesamten Marktes ändern können.

Um die Hauptnachrichten nicht zu verpassen, bleiben Sie auf Cointimes Telegram dran.